Hardware Software CoDesign VU (WS 2017)

This course gives an insight into selected topics that require careful combination of hardware and software parts to attain an efficient solution. Examples for such topics are fault tolerance, security and real-time capability. The course will comprise presentations from (i) the lecturer, (ii) invited speakers from the industry, and (iii) the students, each followed by discussions. A lab with the same title accompanies the course to impart the associated practical skills.

Allgemeine Informationen zur Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung Hardware Software CoDesign vermittelt ausgewählte Inhalte zum Thema Hardware Software CoDesign mit Schwerpunkt auf jenen Bereichen, für die eine optimale Kombination aud HW und SW Anteilen nötig ist, um effiziente Gesamtlösungen zu erhalten. Beispiele dafür sind Fehlertoleranz, Security oder Echtzeitfähigkeit. Die LVA umfasst Präsentationen (i) des LVA-Leiters, (ii) von eingeladenen Vortragenden aus der Industrie, und (iii) von Studierenden. Zu letzteren werden zu Beginn Themen vereinbart, für die eine Recherche anzustellen und ein Vortrag auszuarbeiten ist.

Die Lehrveranstaltung wird ergänzt durch eine gleichnamige Laborübung, in der entsprechende praktische Fertigkeiten vermittelt werden.

 

Termine & Ablauf der Lehrveranstaltung

Vorbesprechung am 4. Oktober 2017 um 10.15 im Sem BA02A (Chemie-Hochhaus)

bitte abonnieren Sie die LVA im TISS

Vorlesungstermine:

  • Dienstag von 9:15 bis 11:00 im FH Hörsaal 4 (Freihaus)

Prüfungstermin:

  • wird noch vereinbart



 

Folien zu den Diskussionen und Vorträgen (werden laufend eingefügt)

 

Folien  .pdf   Protokoll  .pdf

Datum Thema Angaben/Folien/Mitschrift
10.10.2017 Themenzuteilung
                                                                                      
 
17.10.2017

entfällt

 
24.10.2017    
31.10.2017    
07.11.2017    
14.11.2017    
21.11.2017    
28.11.2017    
05.12.2017    
12.12.2017    
09.01.2018    
16.01.2018    
23.01.2018    
30.01.2018    

Aim

Subject

Lecturer

Homepage